Herzliche Einladung zum Sport- und Spielenachmittag am 28.08.2021 am Sportheim in Oberndorf

Wir laden alle Kinder ab 6 Jahren ganz herzlich zum gemeinsamen Spielenachmittag im Rahmen des Ferienprogramms des Marktes Haag ein. Los geht’s um 14.00 Uhr. Nach abwechslungsreichen Bewegungs- und Ballspielen im Freien werden wir gemeinsam Stockbrot grillen. Mitzubringen ist nur dem Wetter entsprechende Kleidung, für alles Weitere ist gesorgt. Anmeldung bitte bis 25.08. bei Christine Langefeld unter 0176/70993131. Der Unkostenbeitrag beträgt 3,-€.

Erste spielt Remis – Schwarz bricht sich die Hand

Unsere Erste bleibt in der Vorbereitung weiter ungeschlagen.
In Forsting spielten unsere Männer 2:2 nach 0:2 Rückstand.
Die Tore erzielten Domi Lindlmeier und Michael Schußmüller.
Das Remis wurde aber teuer bezahlt.
Unser Torwart Matthias Schwarz brach sich bei einem Gegentor die Hand und fällt auf unbestimmte Zeit aus.
Gute Besserung Blacki !!!!


Unsere Zwoate musste sich gegen die Reserve von Sankt Wolfgang verdient 0:1 geschlagen geben.

Abteilungsversammlung Tennis

Am 14.7. fand im Vereinsheim die Abteilungsversammlung Tennis statt. Neben einem Rückblick auf die das Tennisjahr 2020 und die erste Hälfte 2021 fanden noch Ehrungen statt und es wurden Punkte gesammelt, um unseren Tennisbetrieb noch zu verbessern.

Zuerst berichtete Sandra Stein und Martin Eder-März über den Saisonverlauf der Damen- und Herren40-Mannschaft und berichteten über die steigende Zahl an Kindern und Jugendlichen, die regelmäßig zum Training kommen, ebenso wie viele Erwachsene, die in Coronazeiten wieder vermehrt Tennis spielten oder mit dem Tennis anfingen.

Rosi Stein wurde für 15 Jahre Oberschiedsrichterin geehrt. Ferner wurden Andrea Schussmüller und Sandra Stein als stellvertretende Abteilungsleiterinnen verabschiedet. Allen ein großes Dankeschön für ihren Einsatz fürs Oberndorfer Tennis!

Martin Eder-März wurde für zwei Jahre wieder als Abteilungsleiter gewählt, die Stellvertretung bleibt erst einmal unbesetzt.

Bei den Fragen und Anregungen ging es neben der Sauberkeit am und um den Tennisplatz herum auch um die Anschaffung einer digitalen Platzreservierung, die etwa an unsere Homepage angeschlossen ist. Wir werden uns da schlau machen und dementsprechend reagieren.

Beendet wurde die Versammlung mit einem Dank an alle, die die Tennisabteilung unterstützen, sei es tatkräftig mit Platzpflege und Aufräumen, oder auch durch neue Ideen, und die Betreuung der Kinder oder der Mannschaften. 

Drittes Testspiel – Dritter Erfolg

Unsere Erste Mannschaft bleibt in ihren Vorbereitungsspielen weiter ungeschlagen. Gegen den Kreisligaaufsteiger aus Amerang gewann man am Ende nicht unverdient mit 4:2.

Die Tore für den SVO erzielten Dominik Lindlmeier nach einem schönen Sololauf, Christoph Hofbauer per Elfmeter, Torjäger Tommy Achatz und Amerang traf ins eigene Netz. Auf diese Leistung lässt sich für die nächsten Spiele aufbauen.

Die nächsten Testspiele finden am kommenden Samstag statt. Unsere Erste spielt um 16 Uhr in Forsting. Unsere Zwoade empängt die Reserve des TSV Sankt Wolfgang in Oberndorf. Anpfiff ist hier schon um 14 Uhr.

SV Albaching spielt in Oberndorf

Vor einigen Wochen wurden bei dem schweren Hagel in Albaching die Tennisplätze zerstört. Dadurch wurden sie unbespielbar, sodass die Tennisler des SVAs keine Heimspiele in dieser Saison mehr austragen können. Somit versuchten sie ihr Heimrecht immer an die Gegner ab zu treten. Der SVO hat ihnen Angeboten, dass sie bei Engpass auch unsere Plätze nutzen können. Für kommenden Sonntag, den 18.7., haben sie dieses Angebot angenommen, da unsere Oberndorfner Mannschaften alle auswärts spielen. Somit spielen am Sonntag die Albachinger Herren gegen die Mannschaft aus Tattenhausen bei uns in Oberndorf. Ein spannendes Spiel steht bevor. Auch unser Stein Markus steht für den SVA am Sonntag auf dem Platz.
Über Zuschauer freuen sich die Herren gewiss.

Erste Mannschaft gewinnt Testspiel 2:0

Unsere Fussballer haben auch Ihr zweites Testspiel gewonnen. Beim TSV Steinhöring gewann das Team von Matthias Pongratz mit 2:0. Die Tore erzielten Michael Wendl und Andy Schwinghammer. Das einzige Manko war die Chancenverwertung.

Nächstes Vorbereitungsspiel ist schon am morgigen Mittwoch gegen den Kreisligisten SV Amerang. Anpfiff ist um 19:00 Uhr in Oberndorf.