Fitness und Gesundheit

jazz dance kinder 2016

Abteilungsleitung:

 

Martin Ostermaier

Hacklthaler Str. 11

83527 Kirchdorf

Tel: 08072/1234

eMail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anita Brestrich

Dorfstr. 40a

83527 Haag

Tel:08072/2496

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Breitensportangebot für alle Jungen und Junggebliebenen von 1 bis 91

Meistbeteiligung in Zellerreit

Trockene und optimal vorbereitete Laufstrecken, ideale Temperaturen, ein familiäres Flair und attraktive Sachpreise für die Gewinner – Läuferherz, was willst du mehr! All dies gab’s beim diesjährigen Herbstwaldlauf des WSV Zellerreit, der bereits zum 55. Mal ausgetragen wurde. Besonders erfreulich war die Steigerung der Teilnehmerzahl bei den jugendlichen Wettkämpfern. Neben dem heimischen WSV war die Läufermannschaft vom DJK-SV Oberndorf am stärksten vertreten und konnte ein Geschenk mit nach Hause nehmen …
geschenk
 
Den Tagessieg des Hauptlaufes errang unangefochten bei den Männern Michael Eder vom PTSV Rosenheim, ebenso wie bei den Damen Stefanie Stadler von der LG Mettenheim.
Folgende Teilnehmer/innen unseres Vereins konnten ihre Wettbewerbe/Altersklassen gewinnen:
U14w: Lea Zerrer
U18m: Ron Reimer
W50: Petra Pommer

Glück und Reimer siegen in Altötting

Beim internationalen OMV Halbmarathon in Altötting konnten mit Quirin Glück und Ron Reimer gleich zwei aus dem Läufernachwuchs vom DJK-Sportverein Oberndorf den Sieg erringen.
quiringlück 
Beim Halbmarathon sicherte sich der 16-jährige Qurin Glück mit einer Zeit von 1.33:43 Stunden in der Klasse der männlichen Jugend U18 ganz überlegen den Sieg; er hatte 32 Minuten Vorsprung auf den Zweitplatzierten.
ronreimer 
Im Sechs-Kilometer-Rennen war die Entscheidung wesentlich knapper, doch auch hier gelang dem 16-jährigen Ron Reimer mit einer Zeit von 23:17 Minuten der Sieg in der Alterklassen männliche Jugend U18.
Ganz herzlichen Glückwunsch an die beiden talentierten und sympathischen Nachwuchstalente vom DJK-Sportverein Oberndorf !

Abteilungsversammlung Fitness und Gesundheit

Abteilungsversammlung Fitness und Gesundheit mit rekordverdächtigen Zahlen beim DJK-Sportverein Oberndorf
Abteilungsleiter Martin Ostermaier konnte am Freitag, 27.01. gut 30 Teilnehmer zur Versammlung der Abteilung Fitness und Gesundheit im Oberndorfer Sportheim begrüßen, darunter auch viele Übungsleiter/innen und Betreuer/innen. Für eine äußerst engagierte Übungsleiterin stand auch eine Ehrung an: Petra Pommer wurde für fünf Jahre Leitung der Laufgruppe mit einem kleinen Präsent bedacht. Ostermaier führte aus: „Petra hat in den letzten Jahren mit viel Einsatz und Herzblut die Laufgruppe enorm entwickelt, der gute Laufstil und die guten Platzierungen zeugen davon. Daneben hat sie auch noch eine Kinderlaufgruppe aufgebaut und sorgt so für Nachwuchs.“ Vermutlich hat ihr das viele Training auch den oberbayerischen Titel im Halbmarathon ermöglicht, meinte er mit einem Augenzwinkern.
pp 2017 hp 
Abteilungsleiter Martin Ostermaier und seine Stellvertreterin Anita Brestrich flankieren Petra Pommer.
Zu Beginn des Abends gab Ostermaier einen kurzen Einblick in schier rekordverdächtige Zahlen über seinen Zuständigkeitsbereich: mit über 500 Mitgliedern ist Fitness und Gesundheit inzwischen die größte Abteilung im Verein, 26 Übungsleiter/innen betreuen 22 Trainingsgruppen und bewegen damit ca. 280 Sportler/innen, das entspricht einem Aufwand von über 2000 Trainingsstunden jährlich.

Weiterlesen: Abteilungsversammlung Fitness und Gesundheit

Silvesterlauf in der Sonne

Silvesterlauf auf der Sonnenseite
Beim Silvesterlauf des DJK-Sportvereins Oberndorf zog das sonnige Winterwetter über 160 Teilnehmer an, darunter 15 Kinder, der Jüngste war erst drei Jahre alt.
Die Erwachsenen wurden um 12:30 Uhr auf die wellige Strecke von 6 km geschickt.
start sieger hp 
Als Schnellster konnte der 18-jährige Gymnasiast Max Kögler aus Isen (Bildmitte, weißes Trikot mit Blick auf die Uhr, links daneben der obb. Meister Quirin Glück) den Rundkurs in einer wirklich heraus ragenden Zeit von 21 Minuten bewältigen, obwohl er sich zwischendurch mal verlaufen hatte, die Spitzengruppe landete knapp dahinter.

Weiterlesen: Silvesterlauf in der Sonne

Yoga-Termine

Liebe SVO-Yogis
ab 21.09.16 beginnt für acht Mittwochvormittage bis zum 23.11.16 der neue Yogakurs.
Von 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr treffen sich alle, die sich selber auch was gönnen.
Von 10.15 bis 11.45 Uhr trifft sich die Jugend von früher mit den gleichen Absichten.
Ich freue mich auf Euch!!!
Genauere Infos bei Rita Lipp Tel. 3334
yogi kopie

Zusätzliche Informationen