Fitness und Gesundheit

jazz dance kinder 2016

Abteilungsleitung:

 

Martin Ostermaier

Hacklthaler Str. 11

83527 Kirchdorf

Tel: 08072/1234

eMail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anita Brestrich

Dorfstr. 40a

83527 Haag

Tel:08072/2496

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Breitensportangebot für alle Jungen und Junggebliebenen von 1 bis 91

Fitness und Gesundheit an erster Stelle

Fitness und Gesundheit stehen im DJK-Sportverein Oberndorf an erster Stelle

Gut 30 Interessierte konnte Abteilungsleiter Martin Ostermaier am Freitag, 26. Januar im Oberndorfer Sportheim zur Abteilungsversammlung Fitness und Gesundheit begrüßen. Neben den vielen Angeboten der Abteilung standen die Ehrungen von verdienten Übungsleitern im Mittelpunkt:
Für fünf Jahre Übungsleitertätigkeit wurden Evi Maier in der Seniorengymnastik, Beate Ströbel und Sabine Hartinger in der Bewegungslandschaft, Petra Pommer, Sandra Pongratz, Sepp Oberniedermaier, Sepp Binsteiner und Martin Ostermaier in der Mittwochsgymnastik geehrt. Ostermaier ist darüber hinaus seit fünf Jahren Abteilungsleiter.alle ül hp
Petra Pommer, Beate Ströbel, Sandra Pongratz, Abteilungsleiter Martin Ostermaier und seine Stellvertreterin Anita Brestrich (v.l.).

Weiterlesen: Fitness und Gesundheit an erster Stelle

Unsere 2steps beim Gardefestival

Ein voller Erfolg war das erste Gardefestival unserer 2steps im Kulturhaus in Taufkirchen. Ca. 15 Tanzgruppen zeigten im vollen Saal ihr Können.
2017 01 14 2steps
Die SVO Abordnung - Sepp und Martin - erhielt gegen Ende der Veranstaltung sogar noch ein Geschenk. „Nachts im Zoo“ heißt übrigens das aktuelle Programm der 2steps, Martin und Sepp waren sich einig: „Die Performance unserer Garde war mit eine der Besten, wenn nicht sogar die Beste“!
Martin Ostermaier

Garde 2Steps sind jetzt offiziell beim SVO

Die Garde 2Steps ist seit Septemper Teil des SVO und hat sich nun im Sportheim vorgestellt. Bei Goaßnmaßen und Snacks wurde am 10.11.2017 in den (für die Garde sehr wichtigen) Fasching gefeiert. Evi Brandl und Sepp Lipp hatten auch gleich ein Gastgeschenk parat.

Meistbeteiligung in Zellerreit

Trockene und optimal vorbereitete Laufstrecken, ideale Temperaturen, ein familiäres Flair und attraktive Sachpreise für die Gewinner – Läuferherz, was willst du mehr! All dies gab’s beim diesjährigen Herbstwaldlauf des WSV Zellerreit, der bereits zum 55. Mal ausgetragen wurde. Besonders erfreulich war die Steigerung der Teilnehmerzahl bei den jugendlichen Wettkämpfern. Neben dem heimischen WSV war die Läufermannschaft vom DJK-SV Oberndorf am stärksten vertreten und konnte ein Geschenk mit nach Hause nehmen …
geschenk
 
Den Tagessieg des Hauptlaufes errang unangefochten bei den Männern Michael Eder vom PTSV Rosenheim, ebenso wie bei den Damen Stefanie Stadler von der LG Mettenheim.
Folgende Teilnehmer/innen unseres Vereins konnten ihre Wettbewerbe/Altersklassen gewinnen:
U14w: Lea Zerrer
U18m: Ron Reimer
W50: Petra Pommer

Glück und Reimer siegen in Altötting

Beim internationalen OMV Halbmarathon in Altötting konnten mit Quirin Glück und Ron Reimer gleich zwei aus dem Läufernachwuchs vom DJK-Sportverein Oberndorf den Sieg erringen.
quiringlück 
Beim Halbmarathon sicherte sich der 16-jährige Qurin Glück mit einer Zeit von 1.33:43 Stunden in der Klasse der männlichen Jugend U18 ganz überlegen den Sieg; er hatte 32 Minuten Vorsprung auf den Zweitplatzierten.
ronreimer 
Im Sechs-Kilometer-Rennen war die Entscheidung wesentlich knapper, doch auch hier gelang dem 16-jährigen Ron Reimer mit einer Zeit von 23:17 Minuten der Sieg in der Alterklassen männliche Jugend U18.
Ganz herzlichen Glückwunsch an die beiden talentierten und sympathischen Nachwuchstalente vom DJK-Sportverein Oberndorf !

Zusätzliche Informationen