Jugendabteilung

hochseilgarten

Jugendleiter: Thomas Achatz

Jugendleiterin: Christine Langenfeld

Aktivitäten:

  • Kinderskikurse
  • Freizeitangebote in den Sommerferien (Zelten, Spiele...)
  • Schwimmbadbesuche, Bergsteigen
  • gemeinsame Jugendgottesdienste
  • Spiele beim alljährlichen Dorffest
  • Weihnachtsfeier, Saison-Abschlussfeier

Die Jugendleitung versteht sich als Ansprechpartner für alle Jugendlichen von 4-18 Jahren. Das Angebot ist spartenübergreifend und nicht sportartgebunden.

Skikurs 2018

Anmeldung für den Skiurs ab jetzt möglich!

Info- Flyer zum Skikurs 2018

 

Link zum Anmeldeformular

Anmeldung

Jugendversammlung 2017

Liebe Jugendliche,
am Samstag, den 09.12.17 von 14 bis 17 Uhr findet die alljährliche Jugendversammlung mit Neuwahlen im Sportheim statt.
Zu dieser kleinen Weihnachtsfeier mit Spielen, Punsch und Plätzchen seid ihr wieder herzlich eingeladen.
Bitte bringt Turnschuhe und wetterfeste Kleidung mit!!!
Anmeldung bis 1. Dezember bei Chrissy Langenfeld, 08072-2522

Sportnachmittag in Kirchdorf

Sportnachmittag des DJK-SV Oberndorf
Im Rahmen des Kirchdorfer Ferienprogrammes veranstaltete der DJK-SV Oberndorf am Freitag, 8. September für 21 Kinder und Teenager einen Sportnachmittag mit Spielen, Völkerball, Rasenhockey und natürlich Fußball !
kindergruppe hp
Zwischendurch ließen es sich die Kinder bei Grillwürstel und Eis gut gehen, so dass die drei Stunden Programm wie im Flug vergingen.
grillen hp kopie
Ursprünglich war das Programm eine Woche früher geplant, doch das  Regnerische Wetter machte einen Strich durch die Rechnung. Eine Woche später hatte Petrus bei warmen Temperaturen ein Einsehen, so dass wir vor dem großen Herbstfesteinzug in Haag noch Sporteln konnten und auch fast alle Kinder am Ersatztermin teilnehmen konnten.
Ein großes Dankeschön gilt allen Helfern beim Programm und dem oder der unbekannten Helfer bzw. Helferin, die am Vormittag noch den Kirchdorfer Sportplatz so schön kurz mähte!
Martin Eder-März   

kooperatives Ferienprogramm

Kooperationsspiele am Sportplatz

"Miteinander nicht gegeneinander" war das Motto beim diesjährigen
Ferienprogramm. Die Kinder konnten an verschiedenen Kooperationsspielen
teilnehmen, bei denen viel Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
gefragt war!
Um sich besser kennenzulernen begannen wir mit einem Ordnungsspiel, bei
dem sich alle Teilnehmer auf Stühlen der Größe, dem Alter oder dem
Anfangsbuchstaben des Vornamens nach sortieren mussten.
fp fingerpost
Sehr viel Geschick zeigten die Kids beim Balancieren einer Münze auf dem
Zeigefinger und bei der Stuhl-jonglage.
fp stuhlkreis
In zwei Gruppen sollten die Kinder dann alle Platz auf einem Karton finden. Da war natürlich viel Absprache nötig. Besonders schwierig war das "Gruppen-Memory", bei dem man sich alle Kartensymbole gut einprägen musste und an seine Spielkameraden weitersagen sollte. Die Kinder zeigten hier wieder, wie wichtig eine gute Zusammenarbeit ist. Beim "Gordischen Knoten" war dann die ganze Gruppe wieder gefragt.
fp pyramide
Schreien und Grölen war später auch erlaubt beim "Lauten Begriffe erraten". Sogar die Fußballer am Nebenplatz konnten, nicht ganz freiwillig, mitmachen :)
Zum Schluss ließen wir den Tag dann beim gemeinsamen Grillen ausklingen.
Christine Langenfeld

Ferienprogramm 2017

ferienprogramm

Zusätzliche Informationen