Abteilung Stockschießen

sonniges Kirchweihturnier

„Kirtamontags-Mixedturnier“
 
Zum Saisonausklang fand am „Kirtamontag“ bei strahlendem Sonnenschein wieder das traditionelle Mixed-Turnier statt. Dazu traten am Montagnachmittag um zwei Uhr sage und schreibe 9 Damen und 19 Herren zum Stockschießen an. Somit konnten wir 7 Moarschaften zusammenlosen, was für dieses Event eine Rekordbeteiligung bedeutete.
dirndln hp
Fünf Dirndl hatten sogar extra ihre feschen „Dirndln“ aus dem Schrank geholt und schossen das Turnier in Tracht.
Bereits vor Turnierbeginn sorgten unsere Damen für Kaffee, Kuchen und „Kirtanudeln“, was alles wieder exzellent schmeckte. Für das Freibier vom Fass fühlten sich der Setz Alois und der Gruber Schorsch zuständig, die ihre Geburtstage nachfeierten. Aus dem gleichen Grund gab der Oberkandler Hans zum Abendessen einen warmen Leberkäs mit Kartoffelsalat aus, was dann noch die Krönung des Tages war.
Das Turnier selbst verlief völlig reibungslos dahin und am Ende gab es natürlich eine Siegermannschaft.
kirchweihsieger hp
Unangefochten mit 12 : 0 Punkten gewannen Jakob Kellner, Hubert Brestrich, Rosemarie Heimann und Alfons Groll das „Kirtaschießen“ 2018. 
Die Siegesfeier fand direkt danach im Freisitz satt und das gemütliche Zusammensein endete erst am späten Montagabend.
Anton Kellner

Zusätzliche Informationen