Abteilung Tennis

Tennissaison beendet

Saisonabschluss in unseren Mannschaften

Soeben ist für unsere Damenmannschaft, für unsere Herren, die in Maitenbeth spielen, und für unsere Herren 40-Mannschaft die Punktspielrunde zu Ende gegangen.
Unsere Herren Michi Brestrich, Alexander Heimann und Felix Albert, die in Maitenbeth spielen, waren dieses Jahr nicht so erfolgreich und belegten den 7. Platz.
Ganz anders unsere Damen: Nach vier erfolgreichen Ligaspielen durfte sogar vom Aufstieg geträumt werden… bis dann die beiden Spiele gegen Forstern und Forstinning kamen und beide Mannschaften mit Siegen noch an uns vorbei zogen. So belegte unsere Damenmannschaft ganz knapp hinter Forstinning den 3.Platz, schade!
Endlich geklappt mit dem Aufstieg jedoch hatte es mit unserer Herren 40-Mannschaft !! Trotz einer knappen Niederlage im letzten Saisonspiel gegen Mühldorf reichte es zum ersten Platz vor Aschau, die wir vor einigen Wochen knapp mit 5:4 besiegten. Schützenhilfe im letzten Spiel bekamen wir von dem Team aus Obertaufkirchen, das Aschau knapp bezwang und somit mussten wir gar nicht mehr rechnen, was das Matchverhältnis oder gar Satzverhältnis gegen Aschau betrifft.
Ein großes Dankeschön hierbei gilt den Spielern, die oft ohne Murren aushalfen, auch in schwierigen Einzeln oder Doppeln eingesetzt wurden oder auch mit leichten Verletzungen mitwirkten. Ohne Euch hätten wir den Aufstieg nicht geschafft !!
Besonders hervorzuheben sind unsere beiden Spitzenspieler Rosi Stein und Matthias Pongratz, die gegen die Spitzenspieler anderer Vereine alle Einzel gewonnen haben !
Als nächstes stehen nun die Vereinsmeisterschaften im Einzel, Doppel und Mixed an.
Bitte tragt Euch in die Liste am Tennishäusl ein oder meldet Euch bei Sandra Stein oder Martin Eder-März persönlich an. Wir wollen noch versuchen, vor den Sommerferien einen Spielplan zu erstellen, so dass im August schon die ersten Spiele gestartet werden können. 
Martin Eder-März

Zusätzliche Informationen