Sapradi, Sauerkraut, Kesselfleisch und Renate Maier

Renate Maier, quasi 140 Kilo Kesselfleisch im Dirndl, sappradi

Mit einem kulinarischen, musikalischen und optischen Leckerbissen der besonderen Art wartete der DJK-Sportverein Oberndorf beim abschließenden Kesselfleischessen auf: die G´stanzlsängerin Renate Maier aus dem Rottal.
Begleitet von den drei Mann von Sapradi griff die Hochzeitsladerin tief in die bayerische Witz- und G´stanzlkiste, da blieb kein Auge trocken.
R-IMG 8962

Immer wieder streifte sie durchs Publikum und so mancher bekam sein Fett weg, sozusagen.
R-IMG 8985



R-IMG 8981

R-IMG 9026

R-IMG 9027

R-IMG 9049

R-IMG 9053

R-IMG 9065
Manche Dinge sind kaum zu fassen, geschweige denn zu fotografieren.

Mit dem Andi hatte es sie besonders gut gemeint, er durfte sogar auf die Bühne.
R-IMG 9005

Das hat natürlich auch unseren drei Schönheiten gefallen.
R-IMG 8954

Im inoffiziellen Nachgang nach den allerletzten Zugaben sollen sich ja noch ganz spektakuläre Szenen zugetragen haben, bei denen aber das Jugendschutzgesetz, die Höflichkeit und auch die Ästhetik eine ausführliche Fotoberichterstattung verbieten. 

Zusätzliche Informationen